Deutsch-Schweizerische Juristenvereinigung

Mitteilungen zum Deutsch-Schweizerischen Rechtsverkehr | 03/2004

Autoren

Diverse

Summary

Zivil- und Wirtschaftsrecht

DSJV- Jahrestagung 2004: Die neuen Regeln der Internationalen Schiedsordnung der Schweizerischen Handelskammern

Erste Änderung der "Swiss Rules": Sitz desSchiedsgerichts an jedem beliebigen Ort

Vorschlag für eine neue EU-Richtlinie zur Bekämpfung der Geldwäsche

Europäisches Vertragsrecht - Erste konkrete Schritte der Europäischen Kommission

OLG Hamburg-Urteil vom 23. Juni 2004 zum deutschen Verbrauchergerichtsstand gegenüber Schweizer Banken

Gesellschaftsrecht

Statut der Europäischen Aktiengesellschaft in Kraft, aber Verzögerungen bei der Umsetzung der einschlägigen Rechtsvorschriften in den Mitgliedstaaten hindern Unternehmen an seiner Anwendung.

Was lange währt ... - Europäische Gemeinschaft tritt Protokoll zum Madrider Markenabkommen bei

Empfehlungen zu Standardwerken zum Gesellschaftsrecht

Steuer- und Zollrecht

Änderungen des deutschen Investmentsteuerrechts

Handbuch der Verrechnungspreise

Bestätigung des Zinsbesteuerungsabkommens

Möglichkeit der Steueramnestie in Deutschland führte bislang nicht zu dem erhofftem Schwarzgeldrückfluss aus der Schweiz - Endspurt in 2005 ?

Unternehmenssteuerreform in der Schweiz - Kantone einigen sich auf Konzept

Download

Weiterlesen

← zurück

WERDEN SIE MITGLIED
DER DSJV

Aktuelle Information zu den neuesten Entwicklungen.

Detaillierte Hintergründe von versierten Kollegen.

Teilnahme an unserem lebendigen Netzwerk.

AKTUELL
TERMINE

8. November 2018

 

AIJA und DSJV Regionalveranstaltung

THEMA: "

 „Grenzüberschreitende Entsendung von Mitarbeitern aus der Perspektive von Deutschland und der Schweiz"

VERANSTALTUNGSORT: Radisson Blu Hotel Zürich Flughafen

Details zur Veranstaltung